HOLY TRINITY

© FULL SPECTRUM FEATURES

STREAMING-TICKET

Gültig für einen Abruf des Films auf unserer Online-Plattform zwischen 14. und 18.10.2020

DATUM

Samstag  | 17. Oktober 2020 | 22:30 Uhr

HOLY TRINITY

USA 2019, 91 MIN, EOV, EINLASS AB 18 JAHREN | TRIGGER WARNING
REGIE: MOLLY HEWITT
CAST: MOLLY HEWITT, ARLENE ARNONE BIBBS, THEO GERMAINE]

Bei Holy Trinity geht es nicht so sehr um die Geschichte: Eine Domina, die zu den Toten sprechen kann, nachdem sie ein Raumspray zur spirituellen Reinigung geschnüffelt hat. Bald beeinflusst diese „Gabe“ ihr komplettes Leben, sowohl beruflich als auch privat mit ihrem gefügigen Partner – Theo Germaine aus The Politician.

Vielmehr geht es um einen durch und durch queeren Ansatz, wie ihn schon John Waters und Bruce LaBruce vorgemacht haben, nur mit mehr Sorgfalt auf die Pronomen. Die Protagonist*innen existieren in einer umgekehrten Fantasiewelt, in der alternative Kultur und Sexualität die Norm und Normalität nirgendwo zu finden ist. Es geht um den ultimativen Rausch in dem sex-, kink- und misfits-positiven Kosmos der Heiligen Dreifaltigkeit. Holy Trinity ist unser feel-good-all-around-queer Film. Gänzlich entstanden mit und in der queeren Community Chicagos. Finanziert durch ein Kickstarter Projekt.

FILMPATE

© FULL SPECTRUM FEATURES

© FULL SPECTRUM FEATURES