MELANGE QUEER

KURZFILMPROGRAMM

© MALCOM LOUIS REISS

DATUM

So | 16.10.2022 | 18:00 Uhr

MELANGE QUEER
KURZFILMPROGRAMM

Kurzfilme aus Deutschland, Österreich und der Schweiz
Short Films from Germany, Austria and Switzerland
DEU, AUT, CHE 2022—87min—OV/OmeU—18+ | Content Information >> hier/here

DE

Dass regionale Filmschaffende aus Deutschland, Österreich und der Schweiz, schon lange nicht mehr den internationalen Vergleich scheuen müssen, beweist unsere diesjährige Ausgabe der Melange Queer sehr eindrücklich. Abwechslungsreich, vielfältig, imaginativ und innovativ präsentieren sich unsere diesjährigen Highlights.

Sex-positive Experimente stehen neben Familiengeschichten, Reflektionen über Rassismus und Machtstrukturen treffen auf den Alltag mit HIV. Zuviel sei nicht verraten, denn am Besten lässt Mensch sich einfach überraschen.

EN

This year‘s edition of Melange Queer impressively proves that regional filmmakers from Germany, Austria and Switzerland no longer have to fear international comparison. This year’s highlights present themselves as varied, diverse, imaginative and innovative.

Sex-positive experiments stand next to family stories, reflections on racism and power structures meet everyday life with HIV. We won‘t give too much away, because it‘s best to simply let your self be surprised.

Über Wasser
Jela Hasler—CHE—2021—12min
Papi und Papa
Jonathan von Büren—DEU—2022—10min
Hundefreund
Maissa Lihedheb—DEU—2022—18min
Nicht die 80er
Marleen Valien—DEU—2022—17min
Blaues Rauschen
Simon Maria Kubiena—DEU,AUT—2022—17min
FUDLIAKS! Zerfetzt die Geschlechter!
Jasmin Hagendorfer—AUT 2022—13min

© FILMAKADEMIE BADEN-WÜRTTEMBERG