QUEER ASIA SHORTS

IM ANSCHLUSS
PODIUMSDISKUSSION MIT GÄSTEN

© POPO FAN

DATUM

SA | 16.10.2021 | 18:30 Uhr

QUEER ASIA SHORTS

71 min—OmeU, EINLASS AB 18 JAHREN | Triggerwarnung—Rassismus

Kuratiert von Sarnt Utamachote, Popo Fan, Ragil Huda, Sinema Transtopia by bi‘bak und Queer‘ Asia in Deutschland. Sinema Transtopia by bi‘bak erforscht das Kino als Raum für den gesellschaftlichen Diskurs, als Ort des Austauschs und der Solidarität. Queer Asia ist ein Netzwerk von queeren Menschen aus den Bereichen Wissenschaft, Bildung, Aktivismus, Kunst und Performance. Es ist eine Plattform für interasiatische Zusammenarbeit, Dialog und Forschung zu Themen, die Menschen betreffen, die sich selbst als LGBTQ+ identifizieren oder anderen nicht-normativen Sexualitäten und Geschlechtsidentitäten in Asien oder der asiatischen Diaspora und darüber hinaus angehören.

QUEER ASIA SHORTS:
NAVIGATING QUEER RELATIONS AND ENCOUNTERS
“But what harm is in diversity, when there is unity in desire?” Mit dieser Frage eröffnete der indonesische Präsident Sukarno 1955 die asiatisch-afrikanische Konferenz in Bandung. Die Konferenz gilt als eines der ersten globalen Bündnisse von People of Color für eine blockfreie Politik. Trotzdem vertraten die involvierten politischen Akteur*innen vor allem nationale Interessen. Der Preis war die Unterdrückung von queeren und indigenen Gruppen. Folglich fehlen diese Perspektiven in der linearen und heteronormativen Geschichtsschreibung antikolonialer Bewegungen. Imagining Queer Bandung versucht eine Brücke zu schlagen zwischen dieser “Einheit im Begehren” (unity in desire) und LGBTQ+-Aktivismus , dekolonialem Wissen und filmischer Imagination. Wie können wir uns alternative Ansätze vorstellen, in denen sich queere Körper diese Diskurse aneignen, produzieren und daran teilhaben – quer durch asiatische, afrikanische und karibische Kontexte hindurch – weder als nationale noch sexuelle Objekte?

Filme in diesem Programm

No Romo   Elliot Blue—DEU 2021—15‘
Beer! Beer!   Popo Fan—DEU 2019—17‘
Soy Sauce (Nuoc Tuong)   Sarnt Utamachote—DEU 2020—5‘
Jackfruit Thùy Trang Nguyễn—DEU 2021—34‘

IM ANSCHLUSS
Podiumsdiskussion mit Gästen