RETT WEST (GOING WEST)

ZU GAST: GAY OUTDOOR CLUB

© 2017 FilmBros AS. All rights reserved.

Datum

Samstag
20. Oktober 2018
16:00 Uhr

FILMPATE UND ZU GAST

RETT WEST (GOING WEST)
R: Henrik Martin Dahlsbakken
NOR 2017, 83 Min., OmeU

Nach dem Tod seiner Mutter, rafft sich Kasper auf, um sich mehr um seinen etwas eigenbrötlerischen Vater Vidar zu kümmern. Das Verhältnis scheint nicht besonders gut, was wohl auch mit der Tatsache zu tun hat, das Vidar gerne Frauenkleider trägt. Schöne Erinnerungen aus Kindertagen wecken bei beiden die Lust auf eine gemeinsame Motorradreise, entlang der norwegischen Westküste.

GOING WEST ist ein unkonventionelles Road-Movie. Eine Vater -Sohn-Geschichte, eine Hommage an das süsse Leben und dessen Wegbegleiter. Zwei tolle Hauptdarsteller u.a. gespielt von einem der wichtigsten Nachwuchsschauspieler Norwegens, BENJAMIN HELSTAD, in der Rolle des Sohnes Kasper.

HENRIK MARTIN DAHLSBAKKEN wuchs in Hamar, Norwegen auf. Er ist autodidaktischer Filmemacher und ausgebildeter Kinovorführer. Dahlsbakkens bisher größter Erfolg, war der Kurzfilm THANKS FOR DANCING der weltweit auf zahlreichen Festivals ausgezeichnet wurde. Dahlsbakkens erster Spielfilm, RETURNING HOME, wurde 2015 als norwegischer Oscar-Kandidat für den besten fremdsprachigen Film nominiert.

Filme (Auswahl):
2015 Thanks for Dancing (short)
2015 Die Rückkehr
2016 Late Summer
2016 The Cave – Bis zum letzten Atemzug

Genre: Drama, Komödie
Regie: Henrik Martin Dahlsbakken
Kamera: Oskar Dahlsbakken
Schnitt: Vidar Flataukan
Cast: Benjamin Helstad, Ingar Helge Gimle, Iben Akerlie

Festivals und Auszeichnungen (Auswahl):
BFI London – London International LGBTQ+ Film Festival 2018
Seattle International Film Festival 2018
Cleveland International Film Festival 2018

© 2017 FilmBros AS. All rights reserved.

© 2017 FilmBros AS. All rights reserved.