THE MISEDUCATION OF CAMERON POST

© 2017 Beachside Films, LLC.

Datum

Sonntag
21. Oktober 2018
18:00 Uhr

THE MISEDUCATION OF CAMERON POST
R: Desiree Akhavan
USA 2018 | 91 Min. | OmdU

Montana, Anfang der 90er. Die 12 Jahre alte, frühreife Cameron Post, verliebt sich in ihre beste Freundin Coley und outet sich damit vor der Schule und ihrer Familie. Ihre religiöse Tante, wenig davon begeistert, schickt Sie daraufhin nach God‘s Promise, einem Umerziehungslager für homosexuelle Jugendliche. Dort trifft Sie auf Adam, Erin und Jane, die ebenso durch Disziplin und die Kraft Gottes von Ihrer Neigung geheilt werden sollen.

Cameron Post wird von einer grandiosen CHLOË GRACE MORETZ gespielt, die perfekt auf die Rolle der aufsässigen Lolita passt, die sich mit voller Kraft gegen die perfiden Erziehungsmethoden des Camps wehrt. Obwohl der Film in den 90ern spielt, ist das Thema nach wie vor weltweit mehr als aktuell. Desiree Akhavan zeigt mit der gelungenen Romanverfilmung, dass sie eine der wichtigsten Indie-Regisseurinnen unserer Zeit ist.

Als Kind iranischer Einwanderer begann DESIREE AKHAVAN bereits im jungen Alter von 10 Jahren Theaterstücke zu schreiben und 3 Jahre später mit der Schauspielerei. Sie studierte Filmregie an der Tisch School of the Arts der New York University und wurde hier Doktorandin. Im Jahr 2014 stellte Akhavan ihren Film APPROPRIATE BEHAVIOUR beim Sundance Film Festival vor. Vier Jahre später, im Januar 2018, feierte dort auch der Film THE MISEDUCATION OF CAMERON POST seine Premiere.

Filme (Auswahl):
2010 Nose Job (Short)
2012 The Slope (TV-Serie)
2014 Appropriate Behavior

Genre: Drama, Liebesfilm
Regie: Desiree Akhavan
Kamera: Ashley Connor
Schnitt: Sara Shaw
Cast: Chloë Grace Moretz, Sasha Lane, Forrest Goodluck, Dale Soules, Jennifer Ehle

Festivals und Auszeichnungen (Auswahl):
Sundance Film Festival 2018 | Großer Preis der Jury
Dallas International Film Festival 2018
Sydney Film Festival 2018
Filmfest München 2018

© 2017 Beachside Films, LLC.

© 2017 Beachside Films, LLC.