TINTA BRUTA (HARD PAINT)

© PRO-FUN MEDIA

Datum

Donnerstag
18. Oktober 2018
21:00 Uhr

TINTA BRUTA (HARD PAINT)
R: Filipe Matzembacher, Marcio Reolo
BRA 2018, 118 Min., OmeU

Blaues Licht, ein schattenhafter Körper und elektronische Musik. Die Schwarzlichtfarbe, die das Markenzeichen seines Alter Egos NeonBoy geworden ist, versteckt und unterstreicht die Intimität mit der Pedro für die anonymen Zuschauer*innen seiner Webcam tanzt und performt.

Während er online ganz aus sich heraus zu gehen scheint, ist er im echten Leben in seiner Situation und sich selbst gefangen. Ein unbekannter und angedeuteter Gewaltausbruch, scheint ihn aus der Bahn geworfen zu haben. Doch als ein anderer Performer beginnt, seinen Stil zu kopieren, begibt er sich auf die Suche nach diesem. Eine Begegnung, die ihn dazu zwingt, sich der Welt wieder zu öffnen.

Der brasilianische Film des Regie- und Drehbuch-Duos FILIPE MATZEMBACHER und MARCIO REOLON spielt in der Hafenstadt Porto Alegre. Vor der Kulisse einer als trostlos inszenierten Stadt schaffen es die beiden, ungewöhnliche Facetten und Genres miteinander in diesem Film zu mischen. Sensible Momente einer Liebesgeschichte, mischen sich mit fast thrillerhaften Sequenzen und ruhigen Momenten, in denen die Darsteller eine Intimität mit ihrem Publikum entwickeln können. Gerade mit den hypnotisch und surrealen Tanzszenen im Schwarzlicht in denen die Zuschauer*innen wie die Webcam- User*innen im Film, zum Voyeur gemacht werden, werden in dem Film Bilder geschaffen, die noch lange nachwirken.

FILIPE MATZEMBACHER und MARCIO REOLON haben sich mit mehreren Kurzfilmen und dem Langfilm SEASHORE schon mehrmals auf Festivals weltweit präsentiert. Ihre Filme spielen alle in ihrem Heimatort Porto Alegre, in dem sie auch leben und arbeiten.

Genre: Drama
Regie: Filipe Matzembacher, Marcio Reolon
Kamera: Arno Schuh
Schnitt: Germano de Oliveira
Cast: Shico Menegat, Bruno Fernandes, Guega Peixoto
Trigger: Sex/Gewalt

Festivals und Auszeichnungen (Auswahl):
Berlinale 2018 | Teddy Award Bester Spielfilm, CICAE-Award (Panorama)
LA Outfest 2018 | Outstanding International Narrative Feature
Outfest 2018 | Großer Preis der Jury (International)

© PRO-FUN MEDIA

© PRO-FUN MEDIA