VALENTINA

© CAMPO CERRADO PRODUÇÕES

STREAMING-TICKET

Einzelticket 5,00 € / Online-Pass 12,00 €

DATUM

FR | 15.10.2021 | 18:30 Uhr

VALENTINA

BRA 2020—95 min—OmdU, EINLASS AB 18 JAHREN | Triggerwarnung—Sexualisierte Gewalt
Regie—Cássio Pereira dos Santos
Cast—Thiessa Woinbackk, Guta Stresser, Rômulo Braga

„Ich bin nicht als Mädchen auf die Welt gekommen!“ Dieses mutige Lippenbekenntnis der 17-jährigen Valentina versetzt ein ganzes Dorf in Aufruhr. Zunächst behauptet sich das Mädchen alleine gegen ihre Mutter beim Kampf um ihre langersehnte Namensänderung. Später findet sie aber im durchaus auch queeren Schulumfeld treue Begleiter*innen und neue Freund*innen.

Valentina ist das Spielfilmdebüt der trans*Schauspielerin Thiessa Woinbackk. Auch wenn der Coming of Age-Film nicht der erste seiner Art ist, sticht er dennoch wunderbar heraus. Regisseur Cássio Pereira dos Santos zeichnet in seinem Film eine Figur, die mit unglaublicher Kraft der konservativen brasilianischen Gesellschaft die Stirn bietet. Zu Recht ein Film, der auf vielen internationalen Filmfestivals preisgekrönt wurde. U.a. gewann Valentina den „Audience Award“ des São Paulo International Film Festivals.

FILMPATE

© CAMPO CERRADO PRODUÇÕES